Zur Erhaltung und Pflege historischer Denkmäler und bedeutsamen Kulturgutes in Würzburg und Umgebung
Stage-Bahnhof

Der Bahnhof und sein Platz

Der Bahnhof und sein Platz

Text: Suse Schmuck; Vorwort: Petra Maidt; Grafik, Layout und neue Fotografien: Klaus Nösner; 64 Seiten, 144 Schwarzweiß-Aufnahmen
1. Auflage: 2004, 2. Auflage: 2009

ISBN Nr. 3-87717-811-1

 

 

Die Veröffentlichung dokumentiert die Entwicklung des Würzburger Bahnhofs und seiner zwei Vorgängerbauten des 19. Jahrhunderts auch in den städtbaulichen Zusammenhängen. Ringpark und Kiliansbrunnen finden gleichfalls Beachtung in der Broschüre. Sie würdigt in besonderem Maße die Qualität des heute noch bestehenden Bahnhofsgebäudes der 50er Jahre und setzt sich mit der zeitgenössischen Platzgestaltung auseinander. Die zurückhaltende Gesamtlösung ist in ihrem unverwechselbaren Erscheinungsbild längst ein Teil der Identität Würzburgs geworden.